Startseite

Der Modellflugsport ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die von jeder Altersgruppe ausgeübt werden kann Eine ausreichende Halter-Haftpflichtversicherung ist gesetzliche Voraussetzungen für die Ausübung des Modellflugsports. Ein Modellflugzeug ist kein Spielzeug und wird vom Gesetzgeber als Luftfahrzeug betrachtet. Das Abfluggewicht eines verkehrszulassungfreien Modellflugzeuges beträgt max. 25 kg. Der MFC Brettheim bietet seinen Mitgliedern die Infrastruktur zum Ausübung des Modellflugsports: Ein behördlich genehmigtes Fluggelände bis 25 kg Abfluggewicht mit Aufenthaltsraum und Sanitäreinrichtungen, eine Modellbauwerkstatt für Jugendliche und Neueinsteiger und eine erfolgreiche Jugendarbeit. Infos zu den Werkstattabenden hier. Sicher Modellfliegen - das muss man wissen Eine Übersicht zur aktuellen Gesetzeslage finden Sie auf unserer Seite Mitgliedschaft
Aktuelles
Seit 3. April sind die meisten Corona-Schutzmaßnahmen weggefallen. Bitte trotzdem Abstand halten! Wir bitten, den Aufenthaltsraum der Vereinshütte weiterhin jeweils nur einzeln zu betreten. Mindestabstand zu anderen Piloten im Vorbereitungsraum und dem Flugfeld 2 Meter. Es ist zwingend erforderlich das Flugleiterbuch sorgfältig zu führen! Auch die Hygiene ist weiterhin wichtig! Die Hygiene ist das wichtigste im Kampf gegen die Verbreitung von Viren. Darum ist es erforderlich, sich die Hände mit Seife (steht bereit) gründlich zu waschen, bevor man etwas anfasst (z. B. den Eintrag ins Flugleiterbuch vornimmt). Die Verordnung kann sich schnell ändern, der Vorstand behält sich vor, die Regeln und Empfehlungen zur Durchführung des Modellflugbetriebes ohne weitere Ankündigungen zu ändern bzw. der aktuellen Rechtsverordnung anzupassen. Bitte beachtet die Abstands- und Hygieneregeln weiterhin im eigenen Interesse und bleibt gesund!
Bei den Regionalen Jugendmeisterschaften Baden-Württemberg I schafften es unsere Jugendlichen aufs Treppchen - siehe hier
Modellfugplatz Brettheim ist Rettungspunkt Seit kurzem ist der Modellflugplatz des MFC Brettheim als Rettungspunkt bei der Leitstelle registriert. Im Notfall kann man über die 112 den Rettungsdienst alarmieren und braucht als Position keine genaue Beschreibung der Position, sondern nur „MFC Brettheim“ angeben.

Startseite

Der Modellflugsport ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die von jeder Altersgruppe ausgeübt werden kann Eine ausreichende Halter-Haftpflichtversicherung ist gesetzliche Voraussetzungen für die Ausübung des Modellflugsports. Ein Modellflugzeug ist kein Spielzeug und wird vom Gesetzgeber als Luftfahrzeug betrachtet. Das Abfluggewicht eines verkehrszulassungfreien Modellflugzeuges beträgt max. 25 kg. Der MFC Brettheim bietet seinen Mitgliedern die Infrastruktur zum Ausübung des Modellflugsports: Ein behördlich genehmigtes Fluggelände bis 25 kg Abfluggewicht mit Aufenthaltsraum und Sanitäreinrichtungen, eine Modellbauwerkstatt für Jugendliche und Neueinsteiger und eine erfolgreiche Jugendarbeit. Infos zu den Werkstattabenden hier. Sicher Modellfliegen - das muss man wissen Eine Übersicht zur aktuellen Gesetzeslage finden Sie auf unserer Seite Mitgliedschaft
Aktuelles
Seit 3. April sind die meisten Corona-Schutzmaßnahmen weggefallen. Bitte trotzdem Abstand halten! Wir bitten, den Aufenthaltsraum der Vereinshütte weiterhin jeweils nur einzeln zu betreten. Mindestabstand zu anderen Piloten im Vorbereitungsraum und dem Flugfeld 2 Meter. Es ist zwingend erforderlich das Flugleiterbuch sorgfältig zu führen! Auch die Hygiene ist weiterhin wichtig! Die Hygiene ist das wichtigste im Kampf gegen die Verbreitung von Viren. Darum ist es erforderlich, sich die Hände mit Seife (steht bereit) gründlich    zu waschen, bevor man etwas anfasst (z. B. den Eintrag ins Flugleiterbuch vornimmt). Die Verordnung kann sich schnell ändern, der Vorstand behält sich vor, die Regeln und Empfehlungen zur Durchführung des Modellflugbetriebes ohne weitere Ankündigungen zu ändern bzw. der aktuellen Rechtsverordnung anzupassen. Bitte beachtet die Abstands- und Hygieneregeln weiterhin im eigenen Interesse und bleibt gesund!
Bei den Regionalen Jugendmeisterschaften Baden-Württemberg I schafften es unsere Jugendlichen aufs Treppchen - siehe hier
Modellfugplatz Brettheim ist Rettungspunkt Seit kurzem ist der Modellflugplatz des MFC Brettheim als Rettungspunkt bei der Leitstelle registriert. Im Notfall kann man über die 112 den Rettungsdienst alarmieren und braucht als Position keine genaue Beschreibung der Position, sondern nur „MFC Brettheim“ angeben.